It's Lantzsch Time

Lantzsch Kaffee

Lantzsch Kaffee

Unser Lantzsch Kaffee ist eine hauseigene Kaffeekreation, die Hans Lantzsch zusammen mit der Kaffeerösterei Hannemann aus Köthen (Anhalt) geschaffen hat.
Beste Kaffeesorten aus Kolumbien (Region Medellin), Brasilien (Santes), Guatemala (Nuevo Cliente) und Nicaragua (Zinotega) ergeben ein harmonisches und trotzdem charakteristischen Ganzes: einen weichen Kaffee mit feiner Säure, kräftigem Körper und Nuancen von Schokolade, Karamell und Pekanuss. Auf Kaffeeplantagen in Höhenlagen zwischen 800-1.900 Metern werden die kostbaren Bohnen von Hand gepflückt und gelangen nach dem Trocknen in Jutesäcken verpackt per Schiff nach Deutschland.
Mit viel Bedacht und Sorgfalt werden die erlesenen Rohstoffe von der Kaffeerösterei Hannemann per Handarbeit in Trommelröstverfahren in Kleinmengen bis zu 15 Kilogramm schonend geröstet. So haben die zum Anfang noch hellen Bohnen bei maximal 220°C ca. 25 Minuten Zeit, vollständig ihre Aromen zu entfalten und Säuren und Bitterstoffe abzubauen.
Genießen Sie in unseren Filialen Lantzsch-Kaffee, als klassischen Filterkaffee oder den Bio-Espresso Schwarzer Bär, als eine unserer leckeren Kaffeespezialitäten.

Filterkaffee: alles andere als altbacken

Für uns, ist der Filterkaffee seit jeher nicht wegzudenken.
Filterkaffee wird nach wie vor am häufigsten getrunken. Außerdem ist der Filterkaffee immer mehr in hippen Großstadt-Bars als „Brewed Coffee“ vertreten. Kaffeeliebhaber schätzen, den vollen und ausgewogenen Geschmack nach Kaffee. Dazu besitzt der Filterkaffee viele Vorteile: Es lösen sich weitaus weniger Bitterstoffe als bei anderen Zubereitungsarten und die Aromen entfalten sich optimal. Unterschiedliche Geschmacksnoten lassen sich besser herausschmecken und er ist bekömmlicher.

 

Schreibe einen Kommentar